Das Wärme-Komplettpaket

Mit EWE Wärme plus bieten wir Ihnen ein komplettes Servicepaket rund um die Heizungsmodernisierung an. Dabei installiert und betreibt EWE das neue Erdgas-Heizgerät zusammen mit einem örtlichen Fachbetrieb, den Sie sich aus über 1.000 Partnerbetrieben selbst aussuchen können. Sie sparen sich die hohen einmaligen Anschaffungskosten und EWE sorgt als Eigentümer der Anlage langfristig für die regelmäßigen Wartungen und etwaige Reparaturen. Und das Beste: Mit Brennwerttechnik
sparen Sie ganz nebenbei auch noch bis zu 30 % Heizkosten.

Ihre Vorteile:

  • Modernisierung ohne hohe eigene Investition
  • Installation, Wartung, Reparaturen und Schornsteinfeger inklusive
  • Freie Auswahl Ihres Installateurs aus über 1.000 Fachbetrieben
  • Individueller und bedarfsgerechter Angebotsumfang
  • Energiesparendes Markenheizgerät Ihrer Wahl
  • Optimaler Heizungsbetrieb, sicher und effizient
  • Langfristige Sicherheit durch kalkulierbare Kosten
  • Deshalb ist EWE Wärme plus die bequeme und günstige Alternative zum Kauf und eigenverantwortlichen
    Betrieb einer neuen Heizung.

    Der Leistungsumfang:

    Das alles ist EWE Wärme plus

    Dies ist bei EWE Wärme plus inklusive:

  • Der Einbau eines modernen Erdgas- Heizgerätes Ihrer Wahl
  • Alle erforderlichen Inspektionen, Wartungen und Instandsetzungsmaßnahmen
  • Ersatz bei einem Totalausfall
  • 24 Stunden Notdienst
  • Schornsteinfegerarbeiten
  • Auf Wunsch kümmern wir uns um die Demontage Ihrer Altanlage und entsorgen diese
  • Eine nötige Schornsteinanpassung wird von uns ebenso ubernommen
  • Nicht zum Leistungsumfang gehören:
    Heizungsrohrleitungen zu den Heizkörpern, die Heizkörper selbst, eine Fußbodenheizung, der Erdgasnetzanschluss sowie der Ausbau und die Entsorgung eines vorhandenen Öltanks.

    Wartung
    Die Wartung erfolgt regelmäßig gemäß der Anforderungen der Hersteller. Der Handwerksbetrieb vereinbart dazu einen Termin mit Ihnen.

    Schornsteinfegerarbeiten
    Die gesetzlich vorgeschriebene Abgas- und Abgaswegeprüfung für die Wärme plus-Anlage lässt EWE vom zuständigen Bezirksschornsteinfeger durchführen. Die Schornsteinfegergebühren sind inklusive. Kosten, die für weitere Feuerungsanlagen im Haus anfallen (Kamin, Kachelofen etc.), werden jedoch zwischen Schornsteinfeger und Hauseigentümer separat abgerechnet.

    Bedienung der Anlage
    Nach der Montage der Heizung erklärt Ihnen der Fachhandwerker die Bedienung. Grundsätzlich ist der Betrieb vollautomatisch: Ist die Anlage einmal richtig eingestellt, brauchen Sie nicht mehr in die Regelung einzugreifen. Sollten Sie die Einstellungen jedoch ändern wollen, beispielsweise die Absenkzeiten, können Sie das direkt und problemlos selber tun.

    Störungsbeseitigung
    Sollte es mal zu einer Störung kommen, ist das EWE Servicezentrum unter 01801 3932011 rund um die Uhr erreichbar und wird sich unverzüglich um die Beseitigung der Störung kümmern.

    Weitere Informationen erhalten Sie bei uns oder in der Broschüre Wärme Plus.